Halbstark (Original: The Yankees)

Lyric

Halbstark!
Oh baby, baby halbstark!
Oh baby, baby halbstark!
Halbstark nennt man sie!

Yeah, yeah, yeah, yeah!

Halbstark!
Oh baby, baby halbstark!
Oh baby, baby halbstark!
Halbstark nennt man sie!

Sie rasen durch die Straßen
und die Gassen, sie sind menschenleer.
Blonde Bienen mit Bändern in den Haaren
und an dem schwarzen Leder, das sie tragen.

Halbstark!
Oh baby, baby halbstark!
Oh baby, baby halbstark!
Halbstark nennt man sie!

Yeah, yeah, yeah, yeah!

Halbstark!
Oh baby, baby halbstark!
Oh baby, baby halbstark!
Halbstark nennt man sie!

Yeah!

Und die Maschinen, ist alles was sie haben.
Heiße Melodien, sie heulen durch die Nacht.
Und sie rasen durch die Straßen
und die Gassen, sie sind menschenleer.

Halbstark!
Oh baby, baby halbstark!
Oh baby, baby halbstark!
Halbstark nennt man sie!

Yeah, yeah, yeah, yeah!

Halbstark!
Oh baby, baby halbstark!
Oh baby, baby halbstark!
Halbstark nennt man sie!

Yeah, yeah, yeah, yeah!

Erstveröffentlichung

  • Text:
    Gerd Adamowsky
  • Musik:
    Frank Bartelt
  • Länge:
    02:35

Veröffentlichungen

Gespielt auf 60 eingetragenen Konzerten

Ein bunter Abend für eine schwarze Republik

Bis zum bitteren Ende

Ein kleines bisschen Horrorshow

Tage wie diese

Der Krach der Republik

Ja, das muss so laut

Buenos Aires City Tour

Am Anfang war der Lärm

Magical Mystery Tour

Zurück auf dem Bolzplatz

Laune der Natour