Willi's weiße Weihnacht

Lyric

Schnee verirrt sich vor
mein Gitterfenster,
ich hör von weitem
den Kirchenchor.

Zuhaus, weiß ich genau,
backt Mutti Plätzchen
und die andern
schmücken den Baum.

Lieber Weihnachtsmann,
ach bitte mach doch,
dass ich nur heute
nach Hause kann.

Nur einmal, nur einmal.
Nur einmal, nur einmal!

Warum nicht mal ein Gruß?
oder habt ihr
mein kleines Päckchen
nie bekommen?

Liebe kleine Schwester,
ich will dir nie,
niemals wieder
was Böses tun.

Nur einmal, nur einmal.
Nur einmal, nur einmal!

Ich habe
längst eingesehn,
es war nicht einfach,
mit meinen Launen umzugehn.

Ich will zurück,
zu euch nach Haus.
Bitte gebt mir
eine letzte kleine Chance.

Nur einmal, nur einmal.
Nur einmal, nur einmal.

Nur einmal, nur einmal.
Nur einmal, nur einmal.

Nur einmal, nur einmal.
Nur einmal, nur einmal.

Erstveröffentlichung

  • Text:
    Andreas Frege
  • Musik:
    Michael Breitkopf, Andreas Frege, Andreas von Holst, Andreas Meurer, Klaus Peter Trimpop
  • Länge:
    02:30

Veröffentlichungen

Gespielt auf 17 eingetragenen Konzerten