Kölner (Original: Marius Müller Westernhagen)

Lyric

Ich bin froh, dass ich kein Kölner bin,
denn das ist eine Quälerei.
Ich bin froh, dass ich ein Düsseldorfer bin,
denn das bedeutet frei zu sein.

Mit Kölnern macht man gerne Späße,
Freunde gibt's für Kölner kaum.
Für Kölner gibts nichts anzuziehen,
Kölner sind zu blöde zum Fliehen.

Deshalb bin ich froh, dass ich kein Kölner bin,
denn das ist eine Quälerei.
Ich bin froh, dass ich ein Düsseldorfer bin,
denn das bedeutet frei zu sein.

Kölner habens auch schwer mit Frauen,
denn Kölner sind nicht angesagt.
Drum müssen Kölner auch Karriere machen,
mit Kohle bist du selbst als Kölner gefragt.

Deshalb bin ich froh, dass ich kein Kölner bin,
denn das ist eine Quälerei.
Ich bin froh, dass ich ein Düsseldorfer bin,
das bedeutet frei zu sein.

Ich bin froh, dass ich kein Kölner bin,
denn das ist eine Quälerei.
Ich bin froh, dass ich ein Düsseldorfer bin,
das bedeutet frei zu sein.


Erstveröffentlichung

  • Text:
    Marius Müller Westernhagen
  • Bearbeitung:
    Andreas Frege
  • Musik:
    Marius Müller Westernhagen

Veröffentlichungen

Gespielt auf 10 eingetragenen Konzerten