2000 4 Tage / 4 Länder

tourlogo

Bevor es DTH im neuen Jahrtausend Nach Südamerika und ausgedehnte Hallentournee durch Deutschland ziehen sollte hieß es erstmal: "Der Berg ruft". 4 Tage / 4 Länder hieß das Tourmotto und wurde knallhart durchgezogen. An vier aufeinanderfolgenden Abenden stiegen die Hosen in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz auf die Bühne und spielten in Berghütten und Restaurants vor nie mehr als 500 Zuschauern. Supportet wurden sie auf der kurzen Tour von ihrem langjährigen Freund TV Smith, welcher Solo, als auch zusammen mit den Hosen ordentlich Gas gab. Außerdem stand, nach langjähriger Abstinenz ,auch der wahre Heino einmal mehr zusammen mit DTH auf der Bühne.

Vorbands der Tour: